• Instagram
  • mail@susanbarth.de
  • +49 179 9321693
  • Impressum / DSGVO
  • Obacht: Diese Website verwendet Cookies! → Hinweis schließen


    Susan Barth ↑

    Hallo, ich bin Susan. Geboren 1991 und aufgewachsen als Arbeiterkind in einem Dorf in Baden-Württemberg. Seit 2017 lebe ich in Hamburg und arbeite dort als Journalistin, Autorin und Redakteurin.


    Vita

    06.2020 – heute
    Selbstständig,
    Autorin, freie Journalistin,
    Hamburg

    03.2021 – heute
    Pinkstinks,
    Community Management, Texte,
    Hamburg

    06.2018 – 06.2020
    DER SPIEGEL / bento,
    Autorin, Social Media, Video,
    Hamburg

    12.2017 – 03.2018
    Gruner + Jahr,
    Redakteurin / Online-Redakteurin, Praktikum,
    Hamburg

    09.2017 – 12.2017
    Gruner + Jahr / Deutsche Medien Manufaktur,
    Online-Redakteurin, Praktikum,
    Hamburg

    10.2015 – 09.2017
    Julius-Maximilians-Universität Würzburg,
    Nebenberufliche Wissenschaftliche Hilfskraft,
    Würzburg

    01.2015 – 08.2017
    Lost and Distorted / The Bugle,
    Kolumnistin,
    Würzburg

    02.2016 – 02.2017
    Akademie Frankenwarte,
    Referentin,
    Würzburg

    01.2011 – 09.2016
    Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie eV,
    Archivassistenz,
    Würzburg

    Ausbildung

    10.2014 – 03.2017
    Julius-Maximilians-Universität,
    Master of Arts Philosophie,
    Würzburg

    10.2012 – 03.2014
    Julius-Maximilians-Universität,
    Bachelor of Arts Philosophie,
    Würzburg

    10.2010 – 03.2014
    Julius-Maximilians-Universität,
    Bachelor of Arts Pädagogik,
    Würzburg




    Arbeiten